Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

isb GmbH
Systemische Professionalität

mehr als Weiterbildung

Februar 2020:
das isb-Handbuch, Milieu, Strategie und Neues vom Neubau


Liebe Leserinnen und Leser,

es ist viel Betrieb dieser Tage. Unsere neuen Lehrkräfte sind hier am isb allesamt gut angekommen und unsere Curricula finden regen Anklang. Das ist schön!

Hinter den Kulissen passiert ebenfalls viel: das isb-Handbuch von Bernd Schmid - 40 Jahre Entwicklung, Konzepte, Wissen, vereint in einem Lern- und Arbeitsbuch - ist fertig! Und steht für Euch bereit!

Darüber hinaus berichten wir von weiteren Veröffentlichungen Bernd Schmids, unseren Netzwerk-Events Pionierlabor, Symposium isb Nord und OpenInnovation. Und auch, wie es in Sachen Neubau weitergeht. Hier brummt´s...


Herzlich,

Thorsten Veith und das isb-Team
VERÖFFENTLICHUNGEN
NEU! Das isb-Handbuch "Gemeinsam Wirklichkeiten gestalten"

isb-Handbuch Wir müssen solche Antworten geben, die uns helfen, auseinanderstrebende Dinge zusammenzuhalten, neu zusammenzufügen und dabei ins rechte Verhältnis zueinander zu bringen." (Bernd Schmid, Zeitalter der Integrationsverantwortung)

Das neue isb-Handbuch gibt einen Überblick über fast 40 Jahre Entwicklung am isb, über die Haltungen, Methoden und den Umgang mit Professionalität, Prozessen und Entwicklungen in Organisationen sowie über Fragen von Beratung, des Unternehmertums und eines befriedigenden Berufslebens.

In 12 konzentrierten und gut verständlichen Kapiteln werden Betrachtungsweisen und Konzepte zusammen mit Schaubildern, Übersichten, Illustrationen und Beispielen behandelt.
-> direkt zum isb-Handbuch
-> mehr über das isb-Handbuch

WEITERBILDUNGEN
Seminar: Corporate Change Communication
Beginn: 28. April 2020
Uwe Berndt Verantwortliche für Unternehmenskommunikation und PR sowie Projekt- und Führungsverantwortliche mit Interesse an Veränderungskommunikation entwickeln mit systemischen Perspektiven ein pragmatisches und zielorientiertes Verständnis einer Veränderungskommunikation, in der die Interessen der Organisation, persönliche Bedürfnisse und Haltungen sowie beruflichen Rahmenbedingungen mit einbezogen werden.
-> Auf zum CCC!
Seminar: Art of Change
Beginn: 30. April 2020

Lehrtrainer: Wolfram Jokisch/Foto: Manuel Dorn Veränderungen und Krisen-Situationen professionell begleiten

In diesem 3-tägigen Seminar beschäftigt Ihr Euch mit systemischen Landkarten, Modellen und Vorgehensweisen im Umgang mit Veränderung und Krisen bei Einzelnen, in Gruppen, Organisationen und der globalisierten Gesellschaft.
-> Zur Art of Change
Basis-Curriculum: Strategische Personal- und Lernkulturentwicklung
Beginn: 13. Juli 2020
Strategische Personalentwickluntg und Lernkultur Nach erfolgreichem Start geht das Curriculum in die zweite Runde:

Strategic HR & Corporate Learning Expert: isb-Konzepte für Lernen in Unternehmen und die Integration von Personal- und Organisationsentwicklung.
Seminar: Art of Life - Arbeit mit dem Genius
23. Juli 2020
Art of Life Wolfram Jokisch gibt in diesem 3-tägigen Genius-Seminar Raum, Euer persönliches Lebensmotiv zu erkunden und Euch intensiv im Rahmen der isb Lernkultur mit Eurem Genius auseinanderzusetzen.

Darüber hinaus lernt Ihr Genius-Arbeit als Kompass-Arbeit für die professionelle Praxis zu nutzen.


-> Hier geht´s zum Genius!

TERMINE

Mär
11

Integration und persönliche Reifung - Selbsterfahrung mit Angelika Glöckner - noch 2 Plätze
Im Fokus steht die Ausgewogenheit Eurer professionellen und persönlichen Entwicklung. Ziel ist es, den individuellen Reifungsprozess harmonisch zu gestalten. Mehr...

Mär
23

Systemische Beratung für Young Professionals I - noch wenige freie Plätze
Umfassende Qualifikation in systemischer Beratungskompetenz und Selbststeuerung unter Berücksichtigung der besonderen Herausforderungen der YP's. Mehr...

Mär
31

isb OpenInnovation - integrative Beratung  noch wenige freie Plätze!
24h Sprint zur Zukunft der Beratung im Dialog: zwischen Strategie-, Technologie- und systemischer Beratung. Wir haben 50 Plätze. First come...

Apr
23

Systemische Organisationsentwicklung und Changemanagement II - noch freie Plätze
Fortgeschrittenen-Curriculum für die Weiterführung des Curriculums Systemische Organisationsentwicklung und Changemanagement I. Mehr...

Apr
28

Corporate Change Communication - noch freie Plätze
Veränderungskommunikation aus systemischer Perspektive für Verantwortliche für Unternehmenskommunikation und PR sowie Projekt- und Führungsverantwortliche. Mehr...

-> Alle Termine findet Ihr hier.

VERANSTALTUNGEN
PionierLabor 2020 - ein Rückblick

PionierLabor 2020

Klasse war´s. Volles Haus.
Beseelt, vergnügt und engagiert.

Danke an alle! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim Pionierlabor 2021 - am 22. und 23. Januar

Ihr wollt mehr wissen?


-> Hier geht´s zum Rückblick
-> Impressionen vom Pionierlabor 2020
OpenInnovation 2020 - Integrative Beratung
31. März und 1. April 2020 in Heidelberg

OpenInnovation 2020 Zukunft der Beratung im Dialog: zwischen Strategie-, Technologie- und systemischer Beratung

Wir laden ein zu einem anspruchsvollen und zukunftsträchtigen Dialog.

Zum 24h Sprint zwischen Vertretern unterschiedlicher Beratungsansätze und Unternehmen.
 
Wir freuen uns auf intensiven und regen Austausch! Wir haben namhafte Panel Speaker und rund 50 Plätze. First come, first...
-> Zum OpenInnovation 2020
Symposium isb Nord 2020 - ReFokus: Strategie
Am 12. September 2020 in Hamburg

Mit dabei:

Keynote Volker Köhninger: Systemische Strategiearbeit – neu denken und sinnvoll umsetzen.

Volker Köhninger/Foto: Manuel Dorn Volker Köhninger spricht über die aktuelle Praxis von Strategischem Management und über Potenziale und Szenarien einer breiter gedachten und nachhaltig wirksamen Strategie-Arbeit - als Einladung, unsere Expertise und Erfahrung in systemischer Organisations- und Kulturentwicklung zu erweitern und Strategiearbeit als Basis für Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zu nutzen.
Dr. Stefan Hanekopf: strategische Entwicklungen in der Versicherungsbranche

Dr. Stefan Hanekopf Wir freuen uns, dass wir Dr. Stefan Hanekopf für das Symposium isb Nord gewinnen konnten. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler, der ab März 2020 als Vorstandvorsitzender die Geschicke der Concordia Versicherungsgesellschaft leiten wird, spricht auf dem Symposium über aktuelle strategische Entwicklungen der Branche und auch darüber, warum die Versicherungswirtschaft erst jetzt die digitale Transformation einleitet.
Call for Workshops!

Das Symposium lebt von Euch, Eurer Expertise, Euren Ideen, Eurem Mitgestalten! Bis zum 19. März könnt Ihr uns Eure Workshop-Ideen rund um das Thema Strategie einreichen. Von Projektvorstellungen bis zu Visualisierungstechniken, von experimentellen Formaten bis hin zu intellektuellen Diskussionsrunden: alles darf. Her mit Euren Ideen! Schreibt uns an isb.nord@isb-w.eu.

Wir freuen uns auf Euch alle!

-> Auf zum Symposium isb Nord 2020!

INSPIRATIONEN
Die Milieu-Perspektive im Coaching
Betrachtungen einer beruflichen Partnerschaft

Ein Artikel von Bernd Schmid im Coaching Magazin


Coaching Magazin 1/2020 "Das  menschliche  Miteinander  ist  komplex.  Erfahrungshorizonte  einer  Person  kommen  oft  unbewusst  in  ihrer  Kommunikation  und  Art  der  Beziehungsgestaltung  zum  Ausdruck.  Coaches  sollten  ein  Gespür  für  die Wirkung eigener Prägungen und jener ihres Gegenübers haben, denn sowohl die eigene  Anschlussfähigkeit  an  den  Klienten  als  auch  dessen  Beziehungen zu seinem Umfeld sind durch unbewusst wirkende Muster beeinflusst. Ein Aspekt, der eine wertvolle Perspektive im Coaching darstellen kann, ist die Prägung durch das Herkunfts-Milieu." (Bernd Schmid)
-> Zur Mileu-Perspektive
Das Coaching Magazin gewährt isb Alumni einen Abo-Sonderrabatt von mehr als 20% zum Normalpreis: Bis zum 22. März 2020 könnt Ihr das Abo zum Studententaríf abschließen.
-> Zum Abo für isb Alumni
Bernd Schmid in "Systemische Perspektiven": Die Pioniere der Systemischen Beratung im Gespräch (Rudi Ballhaus Hrsg.)

Systemische Perspektiven Die 18 Gespräche in diesem Buch mit den führenden SchulengründerInnen der systemischen Organisations- und Konfliktberatung im deutschsprachigen Raum zeichnen ein vielfältiges Bild über die Frage, was "systemisch" ist.

Anknüpfend an biografische Motive zeigt jedes Gespräch systemische Beratung aus einer anderen Perspektive.

"Jenseits ausgetretener Pfade ist mein Weg im Gehen gewachsen" ist der Titel des Gesprächs, das Rudi Ballhaus mit Bernd Schmid für dieses Buch geführt hat.
-> Zum Buch "Systemische Perpektiven"
-> Direkt zum Gespräch

NEUBAU
Neubau-Tagebuch Kapitel 3: Es geht ans Eingemachte.

Neubau-Tagebuch Kapitel 3 Der Innenausbau und die Zusammenlegung der vorderen ehemaligen Wohnhäuser hat begonnen.

Alte Bäder, Tapeten, Kacheln, alte Böden, alles muss raus.

Türrahmen werden vergrößert, Durchbrüche gemacht, Wände abgeklopft. Wie das eben so ist, wenn alte Häuser saniert werden...
-> Zum Neubau-Tagebuch

Von unseren PARTNERN
Zertifizierung zum Critical Action Learning-Facilitator

CAL Facilitator werdenFür erfahrene Berater und Coaches gibt es hier die Möglichkeit, sich in einem intensiven Lernfeld und begleitet von ausgewählten internationalen Experten als Critical Action Learning-Facilitator zu professionalisieren.
-> zur CAL Weiterbildung
Change-Fitness Studie 2020/2021

Change-Fitness Studie 2020/2021 Wie sieht die Situation zum Thema Change in den Unternehmen aus? Licht ins Dunkel bringen hier seit 10 Jahren die Change-Fitness-Studien, die in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Sonja Sackmann von der Universität der Bundeswehr München durchgeführt werden.

Nun folgt die letzte Studie im Rahmen des Forschungsprojektes "Change Evolution 2020".

Wer die Studie unterstützt, bekommt als Dankeschön kostenlos die Studienergebnisse. Dauert etwa 15 min. Teilnahme ist bis 31.3.2020 möglich.
-> Zur Change-Fitness Studie

Themen im kommenden Newsletter...
u.a.:
- das Neueste vom Symposium isb Nord
- die Schmid Stiftung über Ihre jüngsten Kooperationen


So, Ihr Lieben, das war´s für heute.Jutta Werbelow
Wenn Euch unser Newsletter gefällt, sagt es gerne weiter...
Wenn Ihr Fragen habt, Anregungen, Kritik oder Wünsche, sagt es gerne uns!

Herzlich,
Jutta Werbelow
Twitter Facebook      Xing LinkedIn 
Vertrauen ist ein zentraler Teil unserer Unternehmensphilosophie.
Für die Aufrechterhaltung Eures Vertrauens durch den Schutz Ihrer persönlichen Daten fühlen wir uns verantwortlich.
Bitte klickt hier, um unsere aktuelle Datenschutzerklärung zu lesen.

Fügt bitte die E-Mail-Adresse inspirieren@isb-w.eu Eurem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu.
Dadurch stellt Ihr sicher, dass unsere Mail Euch auch in Zukunft erreicht.

Ihr könnt unseren monatlichen Newsletter hier abonnieren.

Wenn Du unseren Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtest, kannst Du Dich hier abmelden.

Angaben gemäß § 5 TMG: isb GmbH - Systemische Professionalität
Leitung: Thorsten Veith (ppa.), Geschäftsführender Gesellschafter: Dr. Bernd Schmid
Schlosshof 1
69168 Wiesloch
Deutschland

06222 81880
info@isb-w.eu
www.isb-w.eu
CEO: Leitung: Thorsten Veith (ppa.), Geschäftsführender Gesellschafter: Dr. Bernd Schmid
Register: Eintragung im Handelsregister. Registergericht: Amtsgericht Mannheim Registernummer: HRB714668
Tax ID: Umsatzsteuer: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE283821860
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Bernd Schmid, Thorsten Veith (Adresse wie oben)
Weitere Angaben zum Impressum findet Ihr unter: https://www.isb-w.eu/de/impressum.php