Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


isb GmbH - Systemische Professionalität &
Schmid Stiftung

Das isb macht Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 7. Januar.
Fröhliche Weihnachten!
Ihr Lieben,

was für ein bewegtes Jahr!

Danke für Euer großes Engagement im Netzwerk und auch anderswo. Danke für dieses bereichernde Miteinander.

Wir wünschen Euch allen fröhliche und friedliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir möchten Euch auch dieses Jahr zu Weihnachten ein Geschenk machen. Wir haben für die "Großen" und für die "Kleinen" etwas ausgesucht und wünschen Euch viel Freude damit!

Sehr herzlich,

das gesamte Team vom isb und von der Schmid Stiftung


... für die Erwachsenen:
Bernd Schmid: Wo ist der Wind, wenn er nicht weht?

  Wo ist der Wind, wenn er nicht weht?"Weshalb hat diese Frage für mich bis heute eine magische Ausstrahlung behalten? Es ist wohl die Doppelgesichtigkeit von Wirklichkeit, die wir nicht auflösen können und mit der wir gestaltend leben müssen: Einerseits sind Welt, Wirklichkeit und Leben real und unwiederbringlich einmalig und andererseits ein Universum von Möglichkeiten. Und wir sind mitten drin." (Bernd Schmid im Vorwort zu  Schmid, Bernd; Gérard Christine: Intuition und Professionalität. Heidelberg 2008).

"Es  lohnt  sich, sich mit diesem  Grundgedanken  von Bernd  Schmid
auseinanderzusetzen, dass die transaktionsanalytische Theorie eine Begründung
durch eine Metatheorie und durch Reflexion auf die Struktur des Handelns in The-
rapie, Beratung, Erziehung oder Organisationsentwicklung braucht. Das Buch ist al-
lein schon dadurch wichtig und lesenswert, daß diese Perspektive aufgezeigt wird,
unabhängig von den vielen detaillierten Einsichten, zu denen Bernd Schmid von seinem  Ansatz  her  kommt." (Fritz Wandel in seiner Rezension über den "Wind")

Das Buch könnt Ihr Euch hier herunterladen. Viel Freude beim Lesen!
... für die Kinder:
ein ganzer Geschichtenkorb
von und mit Bernd Schmid

 
"Mein Sohn wollte immer, dass ich Geschichten erzähle. Ich hab immer angefangen mit den Geschichten, und ich wusste nie, wie sie dann weitergehen, ich hab selber zugehört, wie sie sich entwickeln." Bernd Schmid

Liebe Kinder, große wie kleine, Bernd Schmid hat für seine Kinder immer Geschichten erzählt, gefundene und erfundene.Sie sind einfach im Erzählen entstanden.

Diese Geschichten wollen wir Euch zu Weihnachten schenken.Wir haben sie in unserem "Geschichtenkorb" für Kinder gesammelt. Darin erzählt Bernd von Luigi Leone, und Ihr findet Abendgebete und die Geschichte vom "richtigen Weihnachtsbaum".

Viel Spaß beim Hören und Lesen und überhaupt: fröhliche Weihnachten!

Foto. Bernd Schmid
Abendgebet

Hab` gelebt dir einen Tag
mutig froh, wie ich` s vermag.
Schließe meine Augen nun,
mich im Schlafe aus zu ruhn.
Schenk` mir von dem Lebensbaum
leise flüsternd einen Traum,
der mir hilft, mich zu verstehen,
morgen durch den Tag zu gehen.

Reiche meine Hand den Menschen,
die mit mir durchs Leben gehn,
auch im Unbekannten, Fremden,
laß` mich meinen Bruder sehen.
Lieber Gott, gib auf mich acht.
Berge uns auch diese Nacht.

(von Bernd Schmid für seinen Sohn)



Twitter Facebook      Xing LinkedIn 


Fügt bitte die E-Mail-Adresse inspirieren@isb-w.eu Eurem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu.
Dadurch stellt Ihr sicher, dass unsere Mail Euch auch in Zukunft erreicht.

Ihr könnt unseren monatlichen Newsletter 

hier abonnieren
und selbstverständlich auch jederzeit wieder abbestellen.

 

isb GmbH - Systemische Professionalität
Schlosshof 1
D-69168 Wiesloch
Deutschland

+49-(0)6222-81880
info@isb-w.eu
www.isb-w.eu
CEO: Leitung: Thorsten Veith (ppa.), Geschäftsführender Gesellschafter: Dr. Bernd Schmid
Register: Amtsgericht Mannheim - HRB714668
Tax ID: USt.-IDNr. DE283821860 Sitz: Wiesloch